Flur - 01.jpg

 

Kanzlei

 


Die Kanzlei Olbricht Patentanwälte weist langjährige Erfahrungen und Fähigkeiten im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes auf. Dies schließt Patente, Gebrauchsmuster, Marken, Designs, Lizenzvereinbarungen und Arbeitnehmererfindungen ein. Vom Hauptsitz in Frankfurt, dem Finanz- und Geschäftszentrum Deutschlands, betreuen wir auch viele internationale Mandanten, die wir in allen technischen und wissenschaftlichen Bereichen, von Physik, Maschinenbau und Elektrotechnik bis hin zu Chemie, Biologie, Pharmakologie, Biotechnologie und medizinischer Technologie, beraten und unterstützen.

Unser Team von rund 25 Spezialisten – bestehend aus zugelassenen Patentanwälten, Patentreferenten und Fachangestellten -  arbeitet kontinuierlich mit ausländischen und inländischen Mandanten zusammen und kennt die Bedeutung umfangreicher Schutzmaßnahmen für individuelle IP-Portfolios. Wir fungieren als Schnittstelle, dadurch dass wir ein effektives Netzwerk hoch erfahrener Patentanwälte und anderer Rechtsexperten aufweisen, das Ihre IP-Bedürfnisse optimal unterstützen kann. Hierzu zählt das gesamte Spektrum von IP-Schutzrechten, aber auch das Internet- und Wettbewerbsrecht.

Wir begleiten unsere Mandanten vom anfänglichen Anmeldungsprozess bis hin zur Erlangung von erteilten und eingetragenen Schutzrechten. Wir bewahren diese Rechte, setzten sie durch und verteidigen sie wann immer diese angegriffen werden. Unsere Patentanwälte – mit deutscher und auch europäischer Zulassung – weisen langjährige Erfahrungen in der Vertretung unserer Mandanten vor den nationalen und europäischen Patentbehörden auf. Bei Verletzungsverfahren von Patenten und anderen Schutzrechten vor deutschen Gerichten arbeiten wir stets mit führenden Prozessanwälten zusammen.

Abschließend unterstützen wir unsere Mandanten bei der Verwertung ihrer IP-Rechte, indem wir Kooperations- und Lizenzvereinbarungen ausarbeiten.